Leseempfehlungen

Dienstag, 22. März 2016

{SuB-Zuwachs} Spannender Buchzuwachs

Hallo Ihr Lieben,

auch diesen Monat gab es wieder Buchzuwachs, den ich Euch nicht vorenthalten möchte. Neben zwei deutschen Krimis ist auch dieses Mal wieder ein amerikanischer Thriller dabei und da ich von dem Autor schon einiges gelesen habe, verspricht das Buch wieder Hochspannung.

Aber angefangen habe ich mit dem neuen Roman von Petra Hammesfahr, der eher ruhig, aber keinesweg langatmig beginnt und schon einige kriminalistische Züge aufweist. Bin gespannt, wie es hier weitergeht.

Und hier sind die neuen Bücher:





Lügengrab
Hendrik Berg
Cover & Verlag: Goldmann
Erscheinungsdatum: 14. März 2016
ISBN: 978-3-442-48238-2
Preis: 9,99 €

Inhalt lt. Verlagsseite:
Nach einem anstrengenden Fall sucht der Berliner Kommissar Krumme auf der Hallig Hooge Ruhe und Zeit zum Nachdenken. Auf der Fähre lernt er Swantje kennen, die auf der Hallig aufgewachsen ist. Vor drei Jahren verschwand ihr Verlobter auf rätselhafte Weise – einen Tag vor der Hochzeit! Anders als ihre Freunde glaubt Swantje an ein Verbrechen. Nun kehrt sie zurück und will die Wahrheit über ihre große Liebe herausfinden. Krumme versucht zu helfen. Doch schon bald gerät er selbst in Lebensgefahr und entdeckt während einer dramatischen Sturmflut ein schreckliches Geheimnis. Denn auf dem kleinen Eiland lauert das Böse ...




Ich schweige für dich
Harlan Coben
Cover & Verlag: Goldmann
Erscheinungsdatum: 08. März 2016
ISBN: 978-3-442-20504-2
Preis: 14,99 €

Inhalt lt. Verlagsseite:
In jeder Ehe gibt es dunkle Geheimnisse – das muss auch Adam Price erfahren, stolzer Vater zweier Söhne und seit vielen Jahren glücklich verheiratet mit der scheinbar perfekten Corinne. Bis ihn eines Tages ein völlig Fremder anspricht. Ein Fremder, der Dinge weiß über Corinne, die Adams amerikanischen Vorstadttraum abrupt zerplatzen lassen – und ihn in einen wilden Zwiespalt stürzen: Soll er seine Frau mit dem konfrontieren, was er erfahren hat? Oder soll er schweigen für sie und für ihre Kinder? Und wer ist überhaupt dieser geheimnisvolle Fremde, warum will er Adams Familie zerstören? Dann verschwindet Corinne spurlos. Und während Adam sich auf eine verzweifelte Suche macht, wird aus einer Familienangelegenheit ein düsteres Komplott, bei dem eine einfache Wahrheit Leben kosten kann ...
 
 
 
 
Fremdes Leben
Petra Hammesfahr
Cover & Verlag: Diana
Erscheinungsdatum: 08. März 2016
ISBN: 978-3-453-35893-5
Preis: 19,99 €
 
Inhalt lt. Verlagsseite:
"Mach sie tot, mach sie tot!" Mit diesen Worten im Kopf erwacht eine Frau auf einer Intensivstation. Doch wer hat das gesagt? War sie gemeint? Wer ist sie überhaupt? Fast zwei Jahre soll sie im Koma gelegen haben, doch sie weiß nichts mehr. Den Mann, der sie mit Claudia anspricht und sich als ihr Ehemann Carsten Beermann vorstellt, kennt sie nicht. Auch der erwachsene Sohn, der von seiner leidvollen Kindheit erzählt, ist ihr fremd. Erst als sie sich an einen kleinen Jungen erinnert, der in einer brennenden Wohnung nach seiner Mutter ruft, keimt in ihr ein entsetzlicher Verdacht …
 
 
 
Liebe Grüße
Isabel 
 

Kommentare:

  1. Hallo Isabel,

    schönen Zuwachs hast du dir ins Haus geholt. Das Hammesfahr-Buch habe ich gestern begonnen ^^

    Liebe Grüße
    Kerry

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kelly,
      bin gerade mitten drin, wünsche dir viel Spaß damit.
      LG Isabel

      Löschen
  2. Liebe Isabel,
    ich habe dich schon vermisst!!!
    Das Harlan Coben und das Petra Hammesfahr Buch hatte ich am Freitag in der Bücherei bereits in meiner Hand. Doch dann war ein Buch da, das ich reserviert hatte und zwei andere Bücher, die ich schon lange ins Auge gefasst hatte fand ich auch zur Ausleihe....pfff...es ist immer so...entweder ich finde gar nichts oder es sind haufenweise Bücher da und ich kann mich nicht entscheiden! Auf jeden Fall will ich auch alle drei davon lesen! =)
    Liebe Grüße
    Martina
    P.S.: Hast du schon "Papierjunge", Band 5 von Kristina Ohlsson gelesen? Ich habe ihn gestern rezensiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      ich habe auch ein ganz schlechtes Gewissen, aber ich find momentan einfach nicht die Zeit zum Lesen bzw. wenn ich dann Zeit hätte, bin ich so müde, dass ich nach 4-5 Seiten das Buch wieder weglege. Aber für April sehe ich wieder Licht am Horizont ... vor allem bei den tollen Neuzugängen kribbelts mir echt in den Fingern, endlich wieder mehr zu lesen.

      "Papierjunge" kenn ich noch nicht, liegt aber ganz oben auf meiner Wunschliste.

      LG Isabel

      Löschen
  3. Hach mit "Ich schweige für mich" liebäugele ich auch schon. Werd jetzt mal deine Meinung abwarten und mich dann entscheiden. Und bis dahin hoffe ich, dass das Buch einfach hammermäßig ist :D

    Viel Spaß mit deinen neuen Schätzen
    Alles Liebe, Nelly

    AntwortenLöschen